Angebote

Eintritt frei

Eintritt frei
mit KulturTafel-Gutschein

Eintritt frei
mit Karte des jeweiligen Veranstalters

Eintritt frei
mit Eintrag auf der Gästeliste des Veranstalters

Die KulturTafel ist wieder da!

Aktuelle Angebote

  • 1 Freikarte für die Generalprobe "Don Camillo und Peppone" am 25.05. um 19:30

    6 Freikarten für die Generalprobe am 25.05. um 19:30 für „Don Camillo und Peppone“ – eine Komödie in drei Akten von Giovannino Guareschi am Herzog-Alfred-Brunnen

    In einem kleinen Dorf in Norditalien kurz nach dem Zweiten Weltkrieg geraten der kommunistische Bürgermeister Peppone und der Priester Don Camillo immer wieder aneinander. Als Peppone seinen neugeborenen Sohn auch noch auf den Namen Lenin taufen will, gerät schließlich das ganze Dorf in Aufruhr. Neben dieser Hassliebe zweier unterschiedlicher Männer geht es in „Don Camillo und Peppone“ aber auch um die großen Themen der damaligen Nachkriegszeit. So werden antikapitalistische Demonstrationen und Streiks der Arbeiterklasse geschildert. Auch ohne die beiden Streithähne ist in diesem Dorf so richtig was los.

    Guareschis Hauptanliegen war es, eine unterhaltsame Geschichte von der Überwindung der faschistischen Diktatur und des gesellschaftlichen Wiederaufbaus im Italien der Nachkriegszeit zu erzählen. Dies konnte und kann bis heute nur funktionieren, wenn alle Menschen zusammenarbeiten und zusammenhalten. Das Stück ist also auch ein großes Plädoyer für ein menschliches Miteinander. Die eine oder andere Streiterei schließt das keineswegs aus.
    Weltbekannt wurde die Geschichte von Don Camillo und Peppone vor allem durch die Verfilmungen mit Fernandel und Gino Cervi in den Titelrollen. Diese Filme besitzen mittlerweile einen richtigen Kultstatus.
    Der Theaterautor Gerold Theobald hat die mehrbändigen Romane von Giovannino Guareschi zu einem packenden und spannenden Theaterabend verdichtet, welchen Matthias Straub im Hofgarten inszenieren wird.

  • Wohnzimmerkonzert - Conrad O’Connell

    Mittwoch, 01.06.2022, um 19:00 Uhr – DIALOG, Metzgergasse 13

    Conrad O´ Connell

    Eintritt Frei!

  • 3 Freikarten - Internationales Samba - Festival Coburg - 2022

    8. Juli – 10. Juli 2022

    Festival – 3 Tagesticket

    https://www.samba-festival.de/2022/

  • 3 Freikarten - "TRUE CRIME - Der Perfekte Mord"

    Dienstag, 26.07.2022 um 20 – 22:30 Uhr, Kongresshaus Rosengarten

    Der erfolgreiche BAYERN 3 True Crime Podcast live on Tour!

    Nach vier Staffeln mit spannenden, skurrilen, tragischen und vor allem immer echten Kriminalfällen kommen neue spektakuläre Fälle endlich live auf die Bühne.

    BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle und Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens gehen einer Frage nach: Gibt es den perfekten Mord?

    Drei spannende Fälle, bei denen der Mörder nicht gefunden, verurteilt oder sogar der Falsche verurteilt wurde.

    Zusammen gehen sie dem brutalen Doppelmord von Koblenz nach. Einem Fall, bei dem bis heute Zweifel an der Verurteilung des richtigen Täters bestehen. Bei einem weiteren Fall mit vermeintlichem Suizid auf einem Kreuzfahrtschiff wird Alexander Stevens plötzlich mit dem Geständnis des mutmaßlichen Mörders konfrontiert, dennoch läuft dieser bis heute frei herum!

    Jacqueline Belle und Alexander Stevens sprechen selbstverständlich auch über ein paar skurrile Fälle aus dem erfolgreichen Podcast, diese wie immer gewohnt spannend und humoresk.

    Alle Fälle haben eines gemein: Sie sind alle echt, genau so passiert und Alexander Stevens war als Strafverteidiger live dabei. Er berichtet aus der eigenen Perspektive, ordnet die Sachverhalte rechtlich ein und gibt Einblick in die Erfahrungen und Tricks des Strafverteidigers.

    Präsentiert wird die Tour von BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle. Jacqueline Belle’s Stimme kennt man nicht nur aus dem Radio und dem erfolgreichen True Crime Podcast – sie ist auch eine bekannte Synchronsprecherin für Blockbuster, Filme und Serien wie „Mission Impossible“, „Game of Thrones” oder „Fast & Furious“. Ihr Herz schlägt fürs Sprechen und Moderieren! Bei BAYERN 3 hört man sie in der beliebten Sendung “Die Zwei für euren Feierabend“ oder in der Morning-Show.

    Alexander Stevens gehört zu Deutschlands bekanntesten Strafverteidigern und ist einem breiten Publikum auch als Bestsellerautor und TV-Anwalt bekannt. Seit über zehn Jahren vertritt er Mörder, Vergewaltiger, Bankräuber und sorgt mit seinen spektakulären Fällen immer wieder für bundesweites Aufsehen.

Aktuelle Veranstaltungen können Sie auch dem Veranstaltungskalender entnehmen: Veranstaltungskalender von Stadt und Landkreis Coburg

Hier erfahren Sie auch etwas über kurzfristige Änderungen.

Immer im Angebot

Ausgabestellen für Gutscheine:

Bei Interesse bitte

am Montag zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr in den
dialog – Stadtbüro der Diakonie Coburg, Metzgergasse 13, 96450 Coburg, kommen
oder dort anrufen: 09561/ 7990506

am Mittwoch zwischen 11.00 Uhr und 13.00 Uhr in die
Coburger Tafel, Rodacher Straße 63, 96450 Coburg, kommen!  MOMENTAN NICHT BESETZT

am Donnerstag zwischen 13.30 bis 16.00 Uhr zum „Café im dialog“ in den
dialog – Stadtbüro der Diakonie Coburg, Metzgergasse 13, 96450 Coburg, kommen!

Viel Vergnügen wünscht die KulturTafel Coburg!

    Für länger im Angebot

    • Handball HSC 2000

      bitte jede Woche aktuell nachfragen!!

    • Basketball mit dem BBC Coburg

      Für die Heimspiele des BBC Coburg sind für die Saison 2019/20 wieder Gutscheine bei der KulturTafel Coburg verfügbar.

      Bitte die Verfügbarkeit aktuell an den Ausgabestellen anfragen.

      Den aktuellen Spielplan finden Sie auf der Homepage des BBC Coburg.

      Veranstaltungsort: HUK Coburg Arena, Oudenaarder Stra, 1, 96450 Coburg

      (Eintritt frei mit Gutschein des Veranstalters)

    • Freier Eintritt am 30. ins Coburger Puppenmuseum

      Das Coburger Puppenmuseum kann an jedem 30. Kalendertag kostenlos besucht werden. Ermöglicht wird diese Aktion durch die großzügige Unterstützung der Sparaksse Coburg-Lichtenfels. Getreu dem Motto „aus der Region für die Region“ werden sowohl Coburger Bürger*innen als auch Gäste aus nah und fern zu einem Rundgang eingeladen.

      Eröffnet wurde das Coburger Puppenmuseum am 14. Juli 1987 als Privatmuseum von Carin und Dr. Hans Lossnitzer. Nach der Übernahme durch die Stadt Coburg am 1. Mai 2007, einem Brand im Jahr 2012 und der anschließenden Renovierung und Neugestaltung präsentiert es sich heute als lebendiges Haus, das erwachsenen Sammlern genauso Freude bereitet wie den kleinsten Besuchern und allen, die im Herzen Kind geblieben sind.

      • Freier Eintritt in Schloss Callenberg zu den üblichen Führungszeiten

        Öffnungszeiten:

        Dienstag bis Sonntag
        13.00 – 16.00 Uhr

        (10 Gutscheine verfügbar)

      • Freier Eintritt in Schloss Ehrenburg zu den üblichen Führungszeiten

        Öffnungszeiten:

        Oktober – März 10 – 16 Uhr

        April – September 9 – 18 Uhr

      • Freier Eintritt in Schloss Rosenau zu den üblichen Führungszeiten

        Öffnungszeiten:

        Oktober – März 10 – 16 Uhr

        April – September 9 – 18 Uhr

      • Freier Eintritt ins Spielzeugmuseum Neustadt

        Öffnungszeiten:

        Dienstag bis Sonntag
        10.00 – 17.00 Uhr

        Hindenburgplatz 1
        96465 Neustadt bei Coburg

        (10 x monatlich erhältlich)

      • Freier Eintritt ins Coburger Puppenmuseum

        Öffnungszeiten:

        täglich 11.00 – 16.00 Uhr

        (5 x Familienkarte; 2 Erwachsene und max. 5 Kinder)

      • Freier Eintritt ins Naturkundemuseum Coburg

        Freitag ab 13.00 Uhr und Samstag bis 13.00 Uhr

      • Heimatmuseum Grub am Forst - Besuch + kostenlose Führung nach Voranmeldung

        jeden 1. Sonntag im Monat, 14.00 – 17.00 Uhr

        Heimatmuseum Grub am Forst
        Coburger Str. 2

      • Nähen - "Textiles gestalten", Kreativ-Projekt "Nähen"

        Einstieg jeder Zeit möglich, ohne Vorkenntnisse!!

        dienstags, 14.00 – 16.30 Uhr

        Bitte anmelden: Helgrad Khin van Sein, Tele: 09561/882543, E-Mail: Helgradkhin.vansein@vhs-coburg.de

        KiJuz Wüstenahorn
        Karl-Türk-Str. 88

      • Stadtführung durch das historische Bad Rodach

        Von Mai- September: jeden Dienstag, 17.00 Uhr

        Von Oktober – April: jeden Dienstag, 15.00 Uhr

        Treffpunkt: Marktbrunnen

      • Freier Eintritt ins Gerätemuseum Alte Schäferei

        Öffnungszeiten:
        01. April bis 04. November jeweils Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen: 14-17 Uhr

        Schäferei 2
        96482 Ahorn

        (10x monatlich mit Gutschein)

      • Stadtführung in Seßlach - Sonntags, 14 Uhr

        Erleben Sie die historische Altstadt von Seßlach in einer Führung.

        Start ist jeden Sonntag um 14 Uhr am Rathaus, Marktplatz 98

        (12 Karten verfügbar)

      Achtung – jetzt schon vormerken

      GROSSE BITTE:

      Sollten Sie kurzfristig nicht in der Lage sein, Ihre erhaltenen Gutscheine einzulösen, verständigen Sie uns bitte! Dann besteht die Möglichkeit, dass wir die Gutscheine an weitere Interessierte vergeben können – DANKE!

      Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen